Vorstands-Neuwahlen beim TC 1980 Obbornhofen und Ehrungen langjähriger Vorstandsmitglieder

Im Rahmen der Hauptversammlung am 8.3.2019 standen Vorstands-Neuwahlen beim TC 1980 Obbornhofen an. Nachdem sowohl der  bisherige 1. Vorsitzende Burkhard Riedel als auch der bisherige Schatzmeister Horst Sack  sich nicht zur Wiederwahl stellten war eine Neuausrichtung des Vorstandes notwendig, um den Verein auf die weitere erfolgreiche Zukunft auszurichten.

Gewählt wurden als:

1. Vorsitzender: Rudolf Bergmann

2. Vorsitzende: Doris Widdersheim-Zoppke

Schatzmeister: Michael Lowin 

Schriftführer: Bodo Bommersheim

Sport- und Jugendwart: Andreas König in Personalunion

Als weitere Beisitzer des Vorstandes wurden Henrik Trute, Josephine Seliger und Horst Sack gewählt. Alle gewählten Vereinsvertreter nahmen die Wahl an.

Im Zuge der Neuausrichtung wurden für die Zukunft als Vereinsziele die Fertigstellung der Platzsanierung und die Neu-Mitgliedergewinnung identifiziert. Im Anschluss wurden Andreas König, Horst Sack und Burkhard Riedel für ihre langjährige Vorstandstätigkeit durch Herrn Professor Dr. Zielinski, als Vertreter des Landessportbundes Hessen, geehrt. Die Genannten freuten sich über die wunderschönen Urkunden und die Ihnen gewidmete Laudatio, in denen ihre Verdienste hervorgehoben wurden. Am Ende der Veranstaltung waren sich alle bei einem Imbiss einig, dass Tennis doch ein wunderschöner Sport sei, den man in jedem Alter ausüben kann.